Das D3M Labs Manifesto (auf Deutsch)

Mehr große Ideen

Die Welt braucht mehr Visionäre mit großen Ideen. D3M Labs möchte diesen Visionären die Werkzeuge zur Verfügung stellen, die sie benötigen, um erfolgreich über die Grenzen des heutigen Normalbetriebs hinauszugehen. Fantasie gepaart mit mutigen Entscheidungen auf der Grundlage von Daten, die in großem Maßstab umgesetzt werden, können und werden Industrien, Wirtschaft und die Welt verändern. Soziale Netzwerke, die gemeinsame Wirtschaft, maschinelles Lernen und mehr haben unseren Alltag grundlegend verändert. Alle diese Innovationen wurden uns durch Vision, Einsicht, Strategie und exzellente Umsetzung nähergebracht.

Das Manifest der D3M Labs wurde mit der Mission geschrieben, Momente der Erleuchtung mit Hilfe der künstlichen Intelligenz (KI) zu schaffen und zu skalieren.

Wie D3M Labs den Kunden einen Mehrwert bietet, lässt sich anhand der Gleichung für den Wert in der digitalen Wirtschaft zusammenfassen.

Die Leitprinzipien von D3M Labs sind:

  • Die Zukunft gehört denen, die ihr Morgen gestalten: Über die Strategie hinaus müssen wir über digitale Ambitionen sprechen. Die Imagination ist mindestens so wichtig wie die Analytik. Viele von uns wurden in Michael Porters Arbeit geschult, die brillante analytische Rahmenbedingungen für eine Strategie bietet, die auf der Analyse einer bestehenden Branche basiert. Unsere eigenen Innovationen können die Landschaft einer Branche, das Wachstum einer Volkswirtschaft, den Lauf der Geschichte verändern. Je größer die Idee, desto größer das Monetarisierungspotenzial. Lasst uns groß denken und die Analytik schaffen, um unsere Ideen voranzutreiben und unsere Strategien zu entwickeln. Lasst uns intelligente Automatisierung schaffen, um unsere Prozesse intuitiver zu gestalten und unsere Zeit freizusetzen, um uns miteinander zu verbinden, Ideen zu generieren und Innovationen zu leben.
  • Im Internet of Everything können die richtigen Geschäftsmodelle Daten zu Gold verwandeln: In einer Welt der Interaktivität, in der Produkte in Dienstleistungen umgewandelt und Dienstleistungen produziert werden, in der Daten das neue Öl sind und unsere Fähigkeit, Weisheit zu schaffen, die Raffinerie ist, in der die Erfahrung das neue strategische Unterscheidungsmerkmal ist, was kann monetarisiert werden? Was sind die Cash Cows von heute und die Geschäftsmodelle von morgen? Wie können technologische Innovationen und Kundenerfahrungen gewinnbringend genutzt werden?
  • Ökosysteme der Innovation sind strategische Unterscheidungsmerkmale: Produkte, die ich erstelle, sind in der Regel ein Konsortium von Partnern, die gemeinsam kreieren und alle einzigartige Kernkompetenzen und Kenntnisse in das Projekt einbringen. Kunden und Märkte entwickeln sich ständig weiter; daher können Unternehmen nicht die besten Mitarbeiter oder die besten Ideen im eigenen Haus haben. Ein kuratiertes Netzwerk von Partnern für Co-Creation, darunter Unternehmen, Investoren, Start-ups und Forschungseinrichtungen, ist ein entscheidender Wettbewerbsvorteil für jedes Unternehmen, das KI produziert. D3M Labs kann Partnerschaftsrahmen erstellen und Ihnen die besten Partner an Bord holen, um Ihnen dank unserer proprietären Datenbank und unseres Kontextwissens den Innovationsvorsprung zu verschaffen.
  • Digitalisierungsprojekte schaffen Produkte, agile Teams schaffen Werte im digitalen Zeitalter: Linienorganisationen werden zu Projektteams, die wiederum zu intrapreneurialen Produktteams innerhalb des Unternehmens werden. Die Entwicklung ist nicht mehr linear. Wir leben in einer Welt des logarithmischen, exponentiellen und sonst nichtlinearen Wachstums. Die besten Leute für den Job arbeiten vielleicht nicht in Ihrem Gebäude oder sogar in Ihrem Unternehmen. Teams müssen so dynamisch sein wie der Markt. D3M Labs kann Ihre Organisation entwerfen, die Rollen und Prozesse festlegen, um Sie voran zu bringen.

Mit D3M Labs hatte ich das Privileg, mit fantastischen Kunden zu arbeiten, die große Ideen für ihre Unternehmen haben. Einige Beispiele für spannende Projekte, an denen ich mit D3M Labs gearbeitet habe: Erstellung von prädiktiven Analysen, die Kunden helfen, ihre Hardware-, Entscheidungs- und Kommunikationseffektivitätsdaten und ein Ökosystem von Anbietern besser zu verwalten, um einem Unternehmen zu helfen, die Effektivität ihrer Kommunikation zu verfolgen, intelligente Automatisierung zur Skalierung von Expertenwissen und mehr.

Ich freue mich darauf, mich mit weiteren Visionären zu treffen, um ihre großen Ideen mit Einsicht zu verbinden, skaliert mit Umsetzung. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Elizabeth.Press@d3mlabs.de.

Suchen Sie nach weiteren Blogs, Einblicken und Berichten über große Ideen, Analysen und künstliche Intelligenz.

Fotoquelle:  Bigger is Better, Zach Dischner

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.